Layering: Kleid über Hose

Lesedauer: 1:00 min

Oh It Fits! An manchen Tagen sitzen Frisur, Make-up und Klamotte perfekt! Das Wetter spielt mit, der neue Spotify Mix der Woche ist endlich mal kein Schrott, sondern rundet alles perfekt ab. Keine Briefe vom Finanzamt, kein Follower Verlust und keine Pickel. Kann das Leben nicht immer so schön sein? Ich stelle mir natürlich die Frage, wie das Glück und die Freude bei mir bleiben?! Vielleicht helfen ja morgendliche Dance Sessions im Badezimmer alá Daria Daria, die „the secret“ Doku auf Netflix oder ein positives Mindset im Allgemeinen dabei.

 

Das Outfit:

Der Flow ist am Start. Das gestreifte Blusenkleid zaubert eine schöne, schmeichelhafte Silhouette, wohingegen die Hose mit dem eingesteckten Rollkragenshirt ganz klar die Taillenzone betont. Chic, stylisch, raffiniert und im Trend.
Farblich funzt der Look natürlich auch ganz prächtig. Damit das Layering am Ende auch auf den ersten Blick überzeugt, kombiniere man einfach einen XXL Mantel in zartem Stoff dazu. Wir möchten einhüllen und umschmeicheln aber nicht auftragen! Goldkettchen und Crossbody Bag dazu und fertig ist der Look. Lässig!